SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Kirchengemeinderat

 

 

 

 

Der neu gewählte KGR der Melanchthongemeinde

© Foto: T.Schüßler

(von links) Brigitte Joram, Thomas Schüßler, Suely Maria Kurtz, Matthias Liebholdt,
Anneliese Schwien, Sylvia Golmann, Brigitte Weicksel, Pastor Heiko Jahn und Sven-Olaf Moch

 

Die Kirchengemeinderatswahlen 2016 sind nun Geschichte. Der von der Gemeinde neu gewählte KGR wurde am 22.01.2017 im Gottesdienst feierlich in sein Amt eingeführt. Die Legislaturperiode hat somit begonnen, vielfältige Aufgaben wollen angegangen werden. Am 24.01.2017 kam der KGR zu seiner ersten ordentlichen Sitzung zusammen. Dabei wurden die ersten personellen Weichen für die zukünftige Arbeit im KGR gestellt. 

Neben diesen grundlegenden Personalentscheidungen bewegen den neu zusammengesetzten KGR naturgemäß weitere Fragen: Wie kann die gemeinsame KGR-Arbeit gut bewältigt werden? Welche Inhalte stehen an? Welche Arbeitsstruktur wollen wir nutzen? Erste Schwerpunkte der KGR-Arbeit für die nahe Zukunft sind gesetzt. Es müssen die erforderlichen Ausschüsse einberufen und personell neu besetzt werden.

Die ganze Bandbreite der vielfältigen Veranstaltungen, Projekte und Angebote unserer Gemeinde bedürfen immer wieder grundsätzlicher Entscheidungen, damit jedes einzelne Vorhaben von allen gemeinsam gut auf den Weg gebracht werden kann.

Gemeinde und KGR – gemeinsam auf dem Weg, unter dieser Überschrift möge die vor uns liegende Zeit stehen. Wir alle, Gemeinde und KGR, sind eingeladen, aktiv die Zukunft in der und für die Melanchthon-Gemeinde zu gestalten.