SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Event - Detail

Veranstaltungen

25.10.2019 | 15:00

Rundgang zu den Stolpersteinen

Melanchthonkirche Groß Flottbek, Ebertallee 30, 22607 Hamburg

Information

Zeit
25.10.2019 | 15:00
Veranstalter
Ort
Melanchthonkirche Groß Flottbek
Ebertallee 30
22607 Hamburg
Leitung
Pastor i.R. Andreas Zühlke

Beschreibung

Auf der Seitenempore der Melanchthonkirche können Sie die Ausstellung „Vergessene und verfolgte Nachbarn in Großflottbek“ sehen. Es sind Christen jüdischer Herkunft, aber auch Mitglieder der jüdischen Gemeinde, die in der Zeit des Nationalsozialismus auch unter den Augen der Kirchengemeinde drangsaliert und aus der Gesellschaft ausgestoßen und schließlich ermordet wurden.

Alle zwei Jahre lädt eine Gruppe von Gemeindegliedern zu einem Rundgang zu den Stolpersteinen ein. Die früher vergessenen Nachbarn sollen nicht vergessen bleiben.

Wir laden herzlich zum nächsten Rundgang am 25. Oktober um 15 Uhr ein. Wir treffen uns direkt vor der Melanchthonkirche und gehen dann von Stein zu Stein und erinnern an die konkreten Schicksale, an die Gesetze, die ihr Leben immer mehr einengten und an die Orte ihrer Vernichtung.

Der Rundgang dauert etwa 2 Stunden. Für Gehbehinderte stehen Fahrzeuge zu Verfügung. Musikalisch werden wir von Uwe Ziessow und seinem Saxophon begleitet.

Themen

Gemeindeleben

zurück zur Übersicht